2. Musikfestival Bündner Barock - Grand Tour Graubünden 26. Juli - 10. August 2019

15 facettenreiche Barockkonzerte auf einer Tour (303 KM) quer durch den Kanton Graubünden

Vom 26. Juli bis 10. August 2019 findet in Graubünden zum zweiten Mal das  Musikfestival Bündner Barock statt.

Unter der künstlerischen Leitung der vielfach ausgezeichneten jungen Dirigentin, Cembalistin und Organistin  Johanna Soller   erklingen an 15 Tagen facettenreiche Barockkonzerte in unterschiedlichen Besetzungen, von kleinen Kammermusiken bis zu einem festlichen Eröffnungs- und Abschluss-Konzert.

Als innovativer Leitfaden setzt das Festival auf das gemeinsame Musizieren der jungen Barockmusik-Elite.

Seien Sie herzlich willkommen und freuen Sie sich auf erfrischend musizierte Barockmusik in traumhaften Kulissen quer durch den Kanton Graubünden.

Nach jedem Konzert findet exklusiv für die Zuhörer ein Apéro riche mit den Künstlern statt um Freunde des Barocks und der Region Graubünden persönlich kennen zulernen.

Bühnen für diese Konzerte sind verschiedene Engadiner Häuser, zahlreiche Barockkirchen in Graubünden, ein Schloss im Engadin sowie ein Weingut in der Bündner HerrschaftDetails hier.

Eintritt Frei - Kollekte

303 KM GRAND TOUR BÜNDNER BAROCK 26. Juli  - 10. August 2019

Meisterkurs „Barockcello“

Vom 3. - 8. August 2019 findet  eingebettet ins 2. Musikfestival Bündner Barock der 1. Meisterkurs „Barockcello“ in Guarda  statt. Jeden Tag findet über mehrere Stunden öffentlicher Unterricht statt. Dies gibt Zuhörern die Möglichkeit, in die Räume traditioneller Engadiner Häuser hineinzuschauen und sich am Unterricht der hochqualifizierten Studenten, geführt von einem exquisiten Dozenten, zu erfreuen. 

h-Moll Messe von J.S. Bach in 2020

Das 3. Musikfestival Bündner Barock in Graubünden (Grand Tour 31. Juli-14. August 2020) wird als krönendes Abschlusskonzert die
h-Moll Messe von J. S. Bach in der restaurierten Klosterkirche Disentis aufführen. Datum ist der Freitag, 14. August 2020, 18.00 bis 20.00 Uhr.

Eindrücke von Zuhörern 2018

"We are visiting from the UK for the first time to Guarda. What a lovely surprise to discover the Barockfestival. An absolute delight to listen to such passionate musicians. A privilege in such a beautiful setting."
(The Aylott family) 

"Wunderbar, einzigartig ... 
...mit Cembalo vom Feinsten."
(Werner und Edith)

"Wir sind begeistert! Wundervolle Musik, gekonnt vorgetragen an diesem
herrlichen Ort. Sehr sympathisch, herzlichen Dank!"
(Doris und Robert)

"Was für ein Glück, dass das Barockfestival in unsere Ferienzeit fällt! Heute hörten wir das vierte Konzert, wie die anderen Male war es ein besonderer Ausklang des Tages. Wir freuen uns auf die Fortsetzung." 

(Regina und Markus)

"Drei wunderbare Konzerte haben wir in Guarda erlebt, einfach herrlich!" 

(Daniela und Werner)

"Danke für diesen wunderbaren Abend in einzigartigem Ambiente."
(Maja und Jean Claude)